Zu Ende des Jahres 2017 wurde beA zeitweise vom Netz genommen und die BRAK ließ in der Folge die Sicherheit von beA begutachten. Im Anschluss wurden die festgestellten Schwachstellen behoben. Am 03.09.2018 konnte beA wieder in Betrieb genommen werden.