Hinweis: Nachrichtenbetreff bitte immer angeben

Der Versand von Nachrichten ohne Betreff kann beim Empfänger zu Fehlern beim Abrufen der Nachricht führen. Die Web-Anwendung lässt das Versenden von Nachrichten ohne Betreff nicht zu. Bitte achten Sie auch bei der Verwendung einer Kanzlei-Software immer darauf, das Feld „Betreff“ zu befüllen.